Zwangsupdate auf 2017?


Hallo,


ich bin im Besitz einer Lizenz für Antivirus 2016 und weiß, dass es möglich ist, auf 2017 umzusteigen. Ein schönes Angebot, dass ich schon in Anspruch nahm, jedoch wieder per Neuinstallation rückgängig machte (die Gründe sind jetzt nicht wichtig). Auch den Hinweis, von 2016 auf 2017 for free upgraden zu können finde ich nicht nur legitim, sondern fast lobenswert.


Aber bin ich zu doof, oder gibt es tatsächlich keine Möglichkeit, dieses Angebot dauerhaft abzulehnen? Upgrade oder Remind me later sind die einzigen Optionen ( erinnern mich stark an die letzten Tage der gratis Windows 10 Verteilung, schliessen läßt es sich nur über die Taskleiste).


Ich will aber gar nicht!


Vielleicht weiß ja jemand, ob es möglich ist, dieses Fenster dauerhaft zu entfernen.


Vielen Dank und Gruß aus Hamburg

Getaggt:

Kommentare


  • Hi,


    für deine Anfrage habe ich ein Ticket in unserem System erstellt: 2016111809200001

    Ich bitte Sie um Geduld, die zuständige Fachabteilung wird sich bei Ihnen per Mail melden


    MfG

    Michael


  • Ok, Problem scheint gelöst.


    Alle 7 Tage kam der Hinweis, gestern fand ich heraus, dass der Prozess ProductAgentUI.exe mit mehreren Parametern (u.a. upgrade) dahinter steckte. Über die Systemsteuerung habe ich den Bitdefender Produkt Agent deinstalliert, das Fenster verschwand und bis jetzt habe ich nicht den Eindruck, dass der Virenschutz beeinträchtigt ist. Ob es daran lag, dass ich vor ca. 4 Wochen ein Upgrade auf 2017 gemacht habe, das ich dann wieder deinstalliert habe, um 2016 neu zu installieren, weiß ich nicht (downgrade war nur so möglich). Bleibt abzuwarten, ob am 6. Dezember wieder der Hinweis erscheint.


    Falls also jemand das gleiche Problem hat ....


    Der Support von Bitdefender war sehr bemüht und hat schnell auf Mails reagiert, geholfen hat es nicht wirklich.


    Gruß aus Hamburg


    Hier noch das ominöse Hinweisfenster:

    Bitdefender Angebot 23.11.2016.jpg


  • Sollte das Fenster erneut angezeigt werden, so empfehle ich dir den Kundendienst zu kontaktieren

Hinterlasse einen Kommentar

Rich Text Editor. Um den Stil eines Absatzes zu bearbeiten, drücken Sie die Tabulatortaste, um ins Absatzmenü zu gelangen. Dort können Sie einen Stil auswählen. Nichts wird als Standardeinstellung für den Absatz übernommen. Wenn Sie Text auswählen, wird ein Inline-Formatierungsmenü angezeigt. Drücken Sie die Tabulatortaste, um in dieses Menü zu gelangen. Einige Elemente wie Rich-Link-Einbettungen, Bilder, Ladeanzeigen und Fehlermeldungen können in den Editor eingefügt werden. Sie können diese innerhalb des Editors mit den Pfeiltasten erreichen und sie mit der Entfernen- oder der Backspace-Taste entfernen.