Änderung Download-Pfad für Safepay

Optionen
rossario
bearbeitet Oktober 2019 in Bitdefender 2020 produkte


Bisher ist es nicht möglich, den Download-Pfad für downloads mit Safepay zu ändern bzw. anzupassen. Viele Nutzer werden, so wie ich, mit SSD's arbeiten und/oder generell Dateiablagen unter Laufwerk C: (hier speziell unter C:\Users\Benutzername\Downloads\Bitdefender Safepay) vermeiden wollen. Obwohl man sogar schon unter Windows 10 der ersten Stunde die Pfade aller wichtigen Verzeichnisse wie z.B. Dokumente, Bilder und auch Downloads offiziell und problemlos umleiten kann funktioniert da mit Bitdefender Safepay downloads nicht. Bitdefender legt jedesmal, sobald man über Safepay etwas herunter lädt, das Verzeichnis unter C:\users\Benutzernamen\Downloads\Bitdefender Safepay neu an - egal, ob der offizielle Ordner C:\Users\Benutzername\Downloads umgeleitet wurde oder nicht. Ich empfinde das als ziemlich lästig und zudem auch unnötig, denn wer sein(e) Verzeichnis(se) umleitet hat dafür immer einen guten Grund, wie z.B. eine kleine SSD für das Betriebssystem oder einfach eine andere Ordnung für wichtige Daten, die bei neuem Aufsetzen des Betriebssystems oder bei Updates (wie bereits geschehen) nicht verloren gehen sollen. Dieses Verhalten von Safepay ist ziemlich lästig und behindert ein zügiges Arbeiten, zumal es dafür keinen plausiblen Grund gibt.


Gruß rossario


P.S. Ich habe dazu einmal ein Ticket an den Support erstellt. Vielleicht wird dieser Wunsch ja berücksichtigt.

Kommentare

  • abifiz
    Optionen


    Da ich Safepay nicht benutze, kannte ich das Problem nicht. Plausibel ist dies wahrlich nicht: Vielleicht wurde das Problem bisher nicht erkannt. :( Womöglich - abgesehen ja vom Support - würde ein gutes fachspezifisches PC-Forum (wie z.B. das "Trojanerboard") auch helfen können?? Ein Versuch könnte es wert sein... Ansonsten warten wir ab, was Du für eine Reaktion von BD bekommst...


    https://www.trojaner-board.de/

  • rosssario
    Optionen
    Hallo nochmal,
    ich habe seit Oktober 2019 nichts mehr vom Support gehört und heute nochmal nachgefragt.
    Bisher habe ich das Problem mit einem kleinen Batchprogramm gelöst. Ich führe es gleich nach dem Download manuell aus und kann somit nicht vergessen, dass die Daten noch auf C:\users\Benutzernamen\Downloads\Bitdefender Safepay herumliegen. Funktioniert und man gewöhnt sich dran, ist aber trotzdem blöd.
  • rosssario
    Optionen

    Hallo nochml,

    nachdem ich seit 2019 keine Antwort auf mehrere Supportanfragen erhalten hatte habe ich im Juni 2022 erneut ein Ticket eröffnet und oh wunder, diesmal gab es nachstehende Antwort:

    "Bitdefender Safepay ist eine sehr restriktive Umgebung, der viele Windows-Funktionen fehlen (Dialoge, die Möglichkeit, physische Drucker zu verwenden, die Möglichkeit, das Format eines Seitenausdrucks zu konfigurieren, usw.). Das liegt daran, dass Bitdefender Safepay aus Sicherheitsgründen nicht mit der Außenwelt kommuniziert. Es ist eine völlig geschlossene Umgebung. 

    Da das Programm nicht mit dem übrigen System kommuniziert, wird Ihnen auch beim Speichern von Dateien kein Fenster angezeigt, in dem Sie auswählen können, wo Sie die Datei speichern möchten."

    Zufrieden stellt mich das zwar nicht, aber ich habe wenigstens eine Erklärung bekommen.

    Gruß rosssario

     

  • rosssario
    Optionen

    Kaum zu glauben, aber nachdem ich das Problem auf der englischsprachigen Seite als Prolem gemeldet hatte wurde es umgehend umgesetzt. Super, das nenne ich mal Service...und was der deutschsprachige Support geantwortet ist ist wohl bullshit.

    Gruß rosssario

  • wie wurde es denn umgesetzt? Welche Lösung gibt es jetzt?

    Grüße

    BTho

  • rosssario
    Optionen

    Also, ich habe den Downloads-Ordner unter Windows 10/11 auf das Laufwerk E: umgeleitet. Seitdem Bitdefender meinen Vorschlag umgesetzt hat erscheinen die downloads aus Savepay hier: E:\downloads\Bitdefender Savepay\datei. Der Ordner "Bitdefender Savepay" innerhalb des downloads-Ordners wird von bitdefender automatisch angelegt und kann natürlich jederzeit wieder gelöscht werden.

    Grüße rosssario

  • FO
    FO
    bearbeitet August 2023
    Optionen

    Wo leitet man das denn um? In den Einstellungen von Bitdefender Savepay habe ich nichts gefunden.

    Grüße FO

  • rosssario
    Optionen

    Die Umleitung des Windows-Download-Ordners gehört zu Windows 10 oder 11 und erfolgt in Windows! (Google erklärt das) Das hat mit Bitdefender nichts zu tun!