Bin Stinksauer, Bitdefender Firewall Blockiert Windows 10 Dienste!

Optionen
Bascolo
bearbeitet August 2015 in Allgemein

Guten Tag


In der Chip Ausgabe habe ich den BitDefender Internet Security 2015 erhalten und seit der Installation habe ich nur noch Probleme, gut habe ich nichts für diesen Schutz bezahlt <img class=" /> . Updates wurden blockiert sowie der Windows Store. Nun habe ich die Firewall von BitDefender deaktiviert und die Windows Firewall aktiviert und siehe da, Windows Updates gehen problemlos und der Store auch.


Wie kann ein erfahrener Antivirus, welche es schon einige Jahre gibt, nur einen offiziellen Appstore und die Windows Updates aus der Firewall aussperren????! Bitte beheben sie das, richtig mühsam.

Kommentare

  • Ich habe ehrlich gesagt die Schnauze voll. Updates gehen zwar bei mir, dafür gehen Windows Store Dienste mit eingeschalteter Bitdefender Firewall auch nicht.


    Desweiteren funktionieren diverse Programme, welche eine Internetverbindung brauchen, nicht & die IP-Vergabe meine Routers an den Rechner wird auch von Bitdefender blockiert.


    Ist doch wohl ein Scherz und dann wird das ganze als Windows 10 kompatibel verkauft.

  • hfreist
    Optionen

    Och leute


    ja das Problem gibt es


    aber soweit ich das von meinen Kumpels mitbekommen und selbst erlebt habe nur mit der alten Version von BD


    einfach mal im Forum nachsehen


    Cleaner laufen lassen und neu installieren !!


    http://www.bitdefender.com/support/-1452.html

  • Hallo Leute,


    Ihr müsst auch die Englischen Foren lesen, da habe ich bereits die Lösung zum Problem geschrieben!


    Ist ganz einfach. Geht unter den Firewalleinstellungen zum Adapter und wählt den Modus "Vertrauenswürdig". Keine weitere Einstellung gibt die W10 Apps frei, nicht einmal die "Heim/Büro" Einstellung.


    Viel Spaß damit.