Release 2016: Servicewüste Bitdefender

Optionen

Seit dem Release der Version 2016 geht hier offensichtlich alles in die Hose.


Die Umstellung auf Bitdefender Central ist, freundlich ausgedrückt, eine Katastrophe.


Folgendes Szenario:


Ich habe 3 Familypack 2015 Lizenzen und eine Totalsecurity 2015 Lizenz in meinem MyBitdefender Account.


6 von den 12 Rechnern habe ich von Windows 7 auf Windows 10 upgegradet.


Bei allen 6 Rechnern gab es Probleme mit dem Bitdefender, ich musste jeweils eine vollständige Deinstallation durchführen und neu installieren.


Bei 2 Rechnern durfte ich die neuinstallierte Totalsecurity gleich wieder deinstallieren und musste die englische Version installieren weil die Firewall ohne Funktion war.


Bei dem letzten Rechner den ich umgestellt habe wollte ich die 2015er Version installieren, aber der Installer hat 2016 installiert ...


Ganz großes Kino, in der Central steht nur eine der Familypack Lizenzen drin und die anderen lassen sich nicht einfügen.


Ein Ticket dazu habe ich bereits letzten Dienstag beim Support aufgegeben, bisher Keine Rückmeldung!!!


Ich habe also eine Lizenz für 6 Geräte in der Central, diese sind aber alle bereits in Verwendung da alle Android Geräte meiner Familie automatisch auf Version 2016 upgegradet wurden und sich bei Bitdefender Central angemeldet haben.


Natürlich lässt sich auch kein Gerät entfernen um die Lizenz freizugeben.


Es gibt keine vernünftige Struktur im Supportforum für die 2016er Version und es gibt auch trotz einiger Useranfragen keine Wortmeldung vom Support.


Also was ist denn hier los? Wie kann man denn eine so tiefgreifende Umstellung der Lizensierung durchführen ohne vernünftigen Support für die zu erwartenden Probleme bereit zu stellen?


Auf Tickets gibt es keine Reaktion ausser automatisch generierten Mails, im Forum wird nicht geantwortet und die Hotline ist nur werktags von 9-19Uhr erreichbar.


Wieso gibt es keine 24h Hotline wie in anderen Ländern?


Als deutscher Kunde habe ich offensichtlich nur die Möglichkeit eine englischsprachige Hotline in Rumänien anzurufen wenn die Supportzeiten mit meinen Arbeitszeiten kollidieren...


Also liebes Bitdefender Team, hier ist eine Nachbesserung dringend erforderlich, selbst wenn das Produkt Auszeichnungen noch und nöcher erhalten hat, mit dem (aktuell?) grottenschlechten Service gewinnt man keinen Blumentopf.

Kommentare

  • +1


    Kann ich nur Zustimmen!

  • Mein Support Ticket ist nun seit 2 Wochen offen. Keine Reaktion. Wirklich ärgerlich.


    Hätte ich gewusst, dass kein Support existiert, hätte ich ein anderes Programm gewählt.


    Leider wird der Support in Tests nicht bewertet.

  • Appreciate it, an exceptionally helpful little information for all <b><a hrfe="http://www.iresumetemplates.com/" rel="no follow">free cover letter templates</a></b>Your ideas within this subject are perfect as well as I know these concepts will certainly sign up for all kinds of other people available.


    http://imgur.com/gallery/dgwxzbS/new


    https://www.reddit.com/r/resumes/comments/3..._professionals/

  • Ich bin auch sehr enttäuscht von den 2016er Produkte.


    Nicht nur das einige Tools von der Internet Security 2015 zum wechsel auf die 2016er wegfallen und dies vorher nicht nochmal kommuniziert wird.


    Nein dieses Central System ist auch sehr unschön , gerade eine Regestrierungspflicht für ein Produkt ist immer sehr nervig.


    Ich wünschte Ihr hättet die 2015er Version einfach nur ein wenig verbessert und dann 2016 drauf geschrieben und nicht gute Sachen rausgelöscht und schlechte Sachen hinzugefügt.


    Aber mal sehen noch 60 Tage geht die Lizenz dann werde ich mich rechtzeitig auch umsehen wo ich bleibe.

  • Ich warte jetzt auch schon 1 Woche und ich kriege einfach keine Antwort. :[


    Ich hoffe das klärt sich alles noch für uns. Hoffentlich dauert es nicht mehr solange bis unsere Probleme gelöst werden.


    Ich hoffe das Beste.

  • Hallo zusammen,


    auch ich warte nun seit 16 Tagen auf eine Nachricht mit der man etwas anfangen kann. Diese automatisierten e-mails das etwas getan wird sind ja ein Beweis das noch jemand lebt, aber man möchte doch irgendwann eine Lösung.......


    So etwas ist mir mit der Konkurrenz z.b. Kas....perl noch nie passiert.


    Dann bleibt nur abzuwarten ob es doch noch passiert, oder nach Ablauf der Lizenz wird halt gewechselt.


    Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt. :(