Wegfall der Geldbörse

Optionen

Hallo an alle

Vor zwei Monaten habe ich mich für Bitdefender als Virenschutzprogramm für 2 Jahre entschieden. Ich finde es gut und es scheint meine Geräte zu schützen.

Hierin ist u. a. das KOSTENLOSE Programm -Geldbörse- enthalten.

Jetzt wird das Programm einfach abgeschaltet und ich müsste mir das KOSTENPFLICHTIGE Programm -Passwortmanager- kaufen. Egal ob es mehr Funktionen enthält. Ich habe das komplette Programmpaket gekauft und nicht, dass Programmteile ersatzlos gestrichen werden.

Wenn man den Passwortmanager wenigstens für die Restlaufzeit KOSTENLOS statt der Geldbörse einbinden würde. Aber nein und das sieht für mich nach Abzocke aus und ist eine grobe Vertragsverletzung.

Schade

Kommentare

  • Alexandru_BD
    Optionen

    Hallo @XIT und willkommen in der Community!

    Es tut mir leid, dass Sie so denken, und ich verstehe, dass die Außerbetriebnahme von Wallet Ihnen und anderen Benutzern, die diese Funktion seit langem nutzen, Unannehmlichkeiten bereiten kann.

    Wie die Ankündigung hervorhebt, wird das Wallet zugunsten eines neuen und fortschrittlicheren Angebots stillgelegt. Es war ein notwendiger Schritt, da das Wallet aufgrund gewisser Einschränkungen keinen Raum mehr für Verbesserungen bieten konnte und durch eine performantere Version ersetzt werden musste, die auch zukünftig mehr Entwicklungsmöglichkeiten bietet. Der Passwort-Manager kommt als Antwort auf den Wunsch unserer Benutzer nach einer vielseitigeren Lösung, die auf den wichtigsten Plattformen verfügbar ist.

    Es kommt eine Zeit, in der einige Produkte und Dienstleistungen das Ende ihrer Lebensdauer erreichen, und ich denke, dies ist ein natürlicher Schritt in ihrer Entwicklung. Weitere Informationen zur End-of-Life-Richtlinie von Bitdefender finden Sie, indem Sie auf den folgenden Link klicken :

    Bitte beachten Sie außerdem, dass hier absolut kein Vertragsbruch vorliegt. Wie im Abonnement- und Servicevertrag angegeben, dem Sie zum Zeitpunkt der Installation zugestimmt haben, behält sich Bitdefender das Recht vor, den Support für seine Produkte oder eine Version seiner Produkte einzustellen oder seine Produkte oder Produktfunktionen einzustellen. Richtlinien zum Ende des Supports werden auf der Bitdefender-Website veröffentlicht und können unter dem obigen Link eingesehen werden.

    Um den Übergang nahtlos zu gestalten, können Sie auch eine erweiterte kostenlose Testversion des neuen Bitdefender-Passwort-Managers über den Wallet-Bereich Ihrer Sicherheitslösung anfordern. Wenn die Testversion abläuft, können Sie Bitdefender Password Manager kaufen und zu diesem plattformübergreifenden Dienst wechseln, wenn das Produkt für Ihre Anforderungen geeignet ist.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Alex

    Premium Security & Bitdefender Endpoint Security Tools user

  • litlebit
    Optionen

    Rein geschäftlich gesehen und auch rechtlich alles OK. Kundenfreundlich ist was ganz anderes. Kundenorientiert wäre die Lösung : Bis ablauf des Kundenabos , kostenfreie Nutzung des neuen Programms. Kunden wären happy und die Verlängerung des gesammten Abos ziemlich sicher. DAS IST NATÜRLICH FÜR ERBSENZÄHLER FIRMEN NICHT UMSETZBAR.

    Gruß litlebit

  • Alexandru_BD
    Optionen

    Die Wallet-Benutzer erhalten bei diesem Übergang eine verlängerte Testversion von 6 Monaten für Password Manager.

    Premium Security & Bitdefender Endpoint Security Tools user

  • jofa
    Optionen

    Seitdem nun angekündigt ist das man von Wallet zum Passwort Manager umsteigen müsste, klemmt der gesicherte Browser und auch der Rest. Entweder Microsift Outlook schreit und beschwert sich über Bitdefender. Oder die Warneinblendung zeigt sich übergroß... geschweigedenn das immer noch gewarnt und nun auch massiv geblockt wird (wenn das Certifikat nicht auf den neuesten Stand ist?).

    Gut es soll ja breiter passend für das Smarphon werde, allerdings sollte inzwischen alles andere/bestehende weiterhin rund laufen, oder? -