Virus Alarm Im \download\windowsupdate Verzeichnis

hi,


hab mein pc heute neu aufgesetzt und als ich soweit alles fast installiert hab hab ich innerhalt kurzer zeit 3 virusmeldungen bekommen aussem windowsupdate verzeichnis.


hier ein screeny. die anderen meldungen kamen immer aus einem anderen verzeichnis


bdf.JPG


oder ist das vlt nur ein fehler vom virusprogramm?


weil bis jetzt hab ich keine meldungen mehr bekomen.


Sys:


BD Internet Secruity 2008


Ms Vista 64


Danke.

Kommentare

  • Hallo Forum- Gemeinde.


    Ich habe exakt das gleiche Problem. Mein Windows kann keine Updates mehr durchführen.


    post-19758-1228047753_thumb.jpg


    post-19758-1228047742_thumb.jpg


    Daraufhin habe ich einen kompletten System scan gemacht, welcher aber nichts gefunden hat. Nun taucht diese Meldung immer wieder mal wieder auf, wenn Windows meint ein Update fahren zu wollen - Leider findet dieser garnichts...


    ====


    BitDefender Log File !!!!!


    Product : BitDefender Internet Security 2008


    Version : BitDefender UIScanner v.11


    Log date : 12:30:57 30/11/2008


    Log path : C:\ProgramData\Bitdefender\Desktop\Profiles\Logs\deep_scan\1228044657_2_00.xml


    Scan Paths:Path0000: C:\


    Path0001: D:\


    Path0002: E:\


    Scan Options:Scan for viruses : Yes


    Scan for adware : Yes


    Scan for spyware : Yes


    Scan for applications : Yes


    Scan for dialers : Yes


    Scan for rootkits : Yes


    Target selection options:Scan registry keys : Yes


    Scan cookies : Yes


    Scan boot sectors : Yes


    Scan memory processes : Yes


    Scan archives : Yes


    Scan runtime packers : Yes


    Scan emails : Yes


    Scan all files : Yes


    Heuristic Scan : Yes


    Scanned extensions :


    Excluded extensions :


    Target ProcessingDefault action for infected objects : Delete


    Default action for suspicious objects : Delete


    Default action for hidden objects : Move to Quarantine


    Scan engines summaryNumber of virus signatures : 2293274


    Archive plugins : 43


    Email plugins : 6


    Scan plugins : 12


    Archive plugins : 43


    System plugins : 5


    Unpack plugins : 7


    Overall scan summaryScanned items : 1100


    Infected items : 0


    Suspicious items : 0


    Resolved items : 0


    Individual viruses found : 0


    Scanned directories : 0


    Scanned boot sectors : 12


    Scanned archives : 6


    Input-output errors : 0


    Scan time : 00:00:00:43


    Files per second : 0


    Scanned processes summaryScanned : 0


    Infected : 0


    Scanned registry keys summaryScanned : 1052


    Infected : 0


    Scanned cookies summaryScanned : 28


    Infected : 0


    Remaining issues:Object Name Threat Name Final Status


    Resolved issues:Object Name Threat Name Final Status


    Objects that were not scanned:Object Name Reason Final Status


    ==========


    Grüße Andreas


    Windows Vista Business + SP1 + alle automatischen Updates (bis gestern)


    Bitdefender Internet Security 2008


    Anbei die Datei. welche die mysteröse Meldung verusacht:


    /applications/core/interface/file/attachment.php?id=4166" data-fileid="4166" rel="">problem.zip


    Passwort: virus

Hinterlasse einen Kommentar

Rich Text Editor. Um den Stil eines Absatzes zu bearbeiten, drücken Sie die Tabulatortaste, um ins Absatzmenü zu gelangen. Dort können Sie einen Stil auswählen. Nichts wird als Standardeinstellung für den Absatz übernommen. Wenn Sie Text auswählen, wird ein Inline-Formatierungsmenü angezeigt. Drücken Sie die Tabulatortaste, um in dieses Menü zu gelangen. Einige Elemente wie Rich-Link-Einbettungen, Bilder, Ladeanzeigen und Fehlermeldungen können in den Editor eingefügt werden. Sie können diese innerhalb des Editors mit den Pfeiltasten erreichen und sie mit der Entfernen- oder der Backspace-Taste entfernen.