Win32.autorun.worm.zh

Moin,


seit gestern, habe ich oben genannten wurm auffer Platte. Verhält sich ziemlich lästig.


das ding schreibt auf jede Partition eine autorun.inf Datei, die mit einem Trojaner befallen ist.


Bitdefender erkennt den und löscht ihn. Allerdings werden nur die vom wurm erzeugten autorun.inf Dateien erkannt und gelöscht. Nicht aber der eigentliche Wurm. Aus diesem Grund, habe ich etwa alle 50 Sekunden, einen Virus Alarm, der dann immer wieder, die jeweiligen autorun Dateien löscht.


Wie also, kann ich dem Feind zu Leibe rücken.


Ad-aware hat nichts gebracht.


Balu

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Rich Text Editor. Um den Stil eines Absatzes zu bearbeiten, drücken Sie die Tabulatortaste, um ins Absatzmenü zu gelangen. Dort können Sie einen Stil auswählen. Nichts wird als Standardeinstellung für den Absatz übernommen. Wenn Sie Text auswählen, wird ein Inline-Formatierungsmenü angezeigt. Drücken Sie die Tabulatortaste, um in dieses Menü zu gelangen. Einige Elemente wie Rich-Link-Einbettungen, Bilder, Ladeanzeigen und Fehlermeldungen können in den Editor eingefügt werden. Sie können diese innerhalb des Editors mit den Pfeiltasten erreichen und sie mit der Entfernen- oder der Backspace-Taste entfernen.